Vorlesungen zum 300. Geburtstag des Preußenkönigs

Anlässlich des 300. Geburtstages Friedrich des Großen führte die Gesellschaft der deutschen Minderheit Stadt und Kreis Elbing während ihres wöchentlichen Mitgliedertreffens an zwei aufeinanderfolgenden Donnerstagen Vorlesungen in ihren Räumlichkeiten durch. Den Mitgliedern wurden am 26.04. sowie am 03.05. interessante Fakten aus dem Leben und Wirken des Preußenkönigs anschaulich von der Vorstandsvorsitzenden vorgetragen. Großes Interesse erregte u.a. die Information, dass Friedrich der Große einst im Königshaus (heute Hotel Elbląg) übernachtete. Dieses Haus wurde erst im Jahre 2011 wieder errichtet. Ob er nun Schöngeist oder Feldherr, Musiker oder Staatsmann, Komponist oder Baumeister, Philosoph oder Poet oder alles in einem gewesen ist – den Mitglieder der Gesellschaft der deutschen Minderheit Stadt und Kreis Elbing wurde ein umfangreiches Bild vom „Alten Fritz“ präsentiert.